Entdecken Sie die neuesten KI-Innovationen von Pacvue, darunter Copilot, Ihr neuer KI-Handelsbegleiter

Mehr erfahren

NOTHING erzielte eine 64%ige Umsatzsteigerung und eine 95%ige Verbesserung des ROAS auf Amazon in 5 europäischen Märkten mit Witailer und Pacvue

Übersicht 

NOTHING ist eine Marke für Unterhaltungselektronik, die im Jahr 2021 in London, England, gegründet wurde. Die Marke hat ihre Produktpalette schnell von Kopfhörern auf Smartphones erweitert und ihre geografische Reichweite weltweit ausgedehnt. Ende 2021 begann das Unternehmen mit dem Verkauf auf Amazon und nahm Witailer auf, um seine Aktivitäten außerhalb Großbritanniens zu erweitern. Witailer, eine Marke von RETEX, ist eine globale Agentur, die darauf spezialisiert ist, Marken bei der Maximierung ihres Gewinns zu helfen Amazon .

Dank der Strategie von Witailer und dem Zugang zu reichhaltigen Echtzeit-API-Daten, die auf Pacvue verwaltet und automatisiert werden, war NOTHING in der Lage, seine bezahlten Amazon Full-Funnel-Kampagnen auf 5 europäische Märkte auszuweiten, darunter Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien. 

Als Ergebnis erzielte NOTHING einen Umsatzanstieg, eine Verkaufssteigerung von 64 % und eine Verbesserung des ROAS um 95 %.

Die Herausforderung 

Als neue Marke in der hart umkämpften Unterhaltungselektronikbranche stand NOTHING vor der Herausforderung, seine Präsenz in der gesamten Customer Journey zu etablieren, von der Markenbekanntheit über die Überlegung bis zum Kauf. Um die Kundennachfrage nach ihren Smartphones und Kopfhörern zu befriedigen, wollte sie schnell in ganz Europa expandieren. Während das Smartphone das meistverkaufte Produkt war, konzentrierte sich NOTHING strategisch darauf, sich in der Kategorie der Kopfhörer einen Namen zu machen, um sich eine starke Position in dieser hart umkämpften Unterkategorie zu sichern. 

Die Lösung 

Um den Marktanteil zu erhöhen, konzentrierte Witailer das NOTHING-Budget auf mehrere Retargeting-Kampagnen, um den Umsatz mit Kunden zu maximieren, die frühere Anzeigen gesehen oder sich mit ihnen beschäftigt hatten. Im zweiten Quartal wurde das Budget für den Mediamix um 15 % gekürzt und von 20 % der Ausgaben für DSP auf Sponsored Product (62,8 %), Sponsored Brand (26,6 %) und einen kleinen Anteil (10,6 %) für Sponsored Display verlagert. 

Trotz dieser Verlagerung in Richtung Bottom-of-Funnel-Conversion konnte die Marke eine beträchtliche Anzahl von New-to-Brand-Kunden gewinnen. Die Strategie der Pflege von Leads im 4. und 1. Quartal legt den Schwerpunkt in erster Linie auf die Markenbekanntheit, was in Q2 zu einer taktischen Verschiebung in Richtung Konversion und Umsatzwachstum führte. Infolgedessen wurde Q2 das bisher erfolgreichste Verkaufsquartal auf Amazon . 

Die Ergebnisse 

Die nachstehenden Ergebnisse geben einen Überblick über die Kampagnenleistung von NOTHINGs bezahlten Medien für Kopfhörer auf Amazon UK, DE, FR, IT & SP für den Zeitraum vom 1. April 2023 bis 8. Juni 2023 (Q2 '23) im Vergleich zum Zeitraum vom 1. Januar 2023 bis 30. März 2023. 

  • +Umsatzverbesserung um 64 % bei einer Reduzierung der Ausgaben um 15 % im Vergleich zu Q1 2023 
  • -29% bei den Ausgaben pro Klick bei gleichzeitigem Rückgang des CPC um 33% im Vergleich zu Q1 2023 
  • 95 % ROAS-Verbesserung im Vergleich zu Q1 2023 

Auszeichnungen und Anerkennungen