Entdecken Sie die Handelslösungen von Pacvue, einschließlich unserer technologiegestützten Revenue Recovery Dienstleistungen.

Mehr erfahren

Auf dem Weg zur Revenue Recovery 

AmazonDer Einfluss der Plattform auf die Medienlandschaft des Einzelhandels ist unbestreitbar: weltweit gibt es etwa 9,7 Millionen Verkäufer. Diese enorme Zahl unterstreicht sowohl die globale Reichweite der Plattform als auch ihr wettbewerbsintensives Umfeld. Von diesen Verkäufern erzielen mehr als 150.000 einen Jahresumsatz von mehr als 100.000 US-Dollar, was Amazon als führende Plattform für den Zugang zu einem bedeutenden Pool mittlerer und großer Unternehmenskunden und zur Erzielung erheblicher Umsätze bestätigt. Inmitten des nahtlosen Erlebnisses, das die Verbraucher genießen, haben die Verkäufer auf der Plattform Amazonjedoch mit der ständigen Herausforderung zu kämpfen, ihre Gewinnspannen zu verwalten und aufrechtzuerhalten, was häufig auf die komplexen Regeln zurückzuführen ist.  

Fehler in der Buchhaltung und Logistik führen häufig zu ungewöhnlichen Gebühren und Bußgeldern für Lieferanten und Verkäufer, was die Markeneinnahmen erheblich beeinträchtigt. Diese entgangenen Gewinne stellen eine erhebliche Bedrohung für den Erfolg von Unternehmen dar und veranlassen viele dazu, wertvolle Stunden in manuelle Prozesse zu investieren, um fehlerhafte Gebühren und Bußgelder zu verfolgen, zu verwalten und zu korrigieren. Wenn diese Probleme nicht angegangen werden, können Marken Hunderttausende, wenn nicht sogar Millionen von Dollar verlieren - Gelder, die ihnen rechtmäßig zustehen. 

In diesem Artikel gehen wir auf die Hürden ein, mit denen Entscheidungsträger und Praktiker konfrontiert sind, wenn es darum geht, entgangene Einnahmen zurückzugewinnen. Wir bieten auch Strategien an, um Gewinnverluste bei Amazon Anbietern und Verkäufern zu bekämpfen, indem wir eine wirkungsvolle Kombination aus Automatisierungstechnologien und fundiertem Branchenwissen einsetzen. Darüber hinaus werden wir die vier wichtigsten Arten von Streitigkeiten mit Verkäufern erläutern, auf die man achten sollte, und die Vorteile der Verwendung eines automatisierten Tools für Rückbuchungen und Rückerstattungen aufzeigen. 

Herausforderungen mit Amazon's Marketplace 

Für Entscheidungsträger wie Finanzteams, Kundenbetreuer und Supply-Chain-Manager können die Probleme, die sich aus der mangelnden Transparenz der ausstehenden Beträge und Marktplatzgebühren bei Amazon ergeben, erheblich sein. Die Ungewissheit über geschuldete Beträge führt zu finanziellen Ineffizienzen, da aufgelaufene Gebühren ungelöst bleiben. Zeitliche Beschränkungen verschlimmern das Problem noch, da es nur ein begrenztes Zeitfenster gibt, um Forderungen bei Amazoneinzureichen, das je nach Region und Art der Forderung variiert. Der manuelle Charakter des Abgleichs trägt zur Komplexität bei und erhöht die Wahrscheinlichkeit von Fehlern und verpassten Möglichkeiten zur Optimierung. 

Darüber hinaus schafft das Fehlen von aggregierten Daten über Lieferungen, Rechnungen, Abzüge und erhaltene Abschlusszahlungen für jede Bestellung weitere Hürden für das Finanzmanagement. 

Ein weiteres drängendes Problem sind Einnahmeverluste aufgrund von Bestandsverwaltungspraktiken und unerwarteten Gebühren und Geldbußen. Manuelle und zeitaufwändige Prozesse zur Nachverfolgung und Wiederbeschaffung von Beständen verstärken das Problem und führen zu verpassten Fristen für Streitigkeiten und weiteren finanziellen Rückschlägen. Die Unfähigkeit, Bestandsdiskrepanzen innerhalb der logistischen Fristen wirksam zu beheben, stellt eine große Herausforderung dar und macht deutlich, dass optimierte Bestandsverwaltungslösungen erforderlich sind, um das Risiko von Einnahmeverlusten zu mindern und eine rechtzeitige Beilegung von Streitigkeiten zu gewährleisten. 

Weg zum Revenue Recovery 

Einnahmeverluste auf Amazon sind für viele Unternehmen eine Herausforderung. Sich der entgangenen Gewinne bewusst zu sein, ist der erste Schritt, um sie wirksam zu bekämpfen. Marken, die im Einzelhandel erfolgreich sind, haben Tools wie die Funktion Revenue Recovery von Pacvue Commerce implementiert, die den Prozess der Wiedererlangung entgangener Einnahmen rationalisieren und automatisieren können. Dieser proaktive Ansatz ist für Unternehmen, die Einnahmeverluste minimieren und die Rentabilität maximieren wollen, unerlässlich. 

Das Verständnis der verschiedenen Arten von Streitigkeiten mit Verkäufern und die Umsetzung effektiver Managementstrategien sind für Marken, die die Herausforderungen in diesem Bereich meistern wollen, von entscheidender Bedeutung. 

4 Arten von Streitigkeiten mit Lieferanten und wie Pacvue den Prozess vereinfacht 

Co-op Diskrepanz 

Der Abgrenzungsabzug steht nicht im Einklang mit der Co-op-Vereinbarung zwischen dem Verkäufer und Amazon.  

Pacvue Prozess: Unsere Technologie automatisiert den Abgleich von Co-Op-Vereinbarungen und erkennt überhöhte Rechnungen, wodurch Genauigkeit gewährleistet und menschliche Fehler ausgeschlossen werden. Unser Serviceteam bestreitet dann den zu viel berechneten Betrag, der von Amazon zur Genehmigung oder Ablehnung geprüft wird. Genehmigte Beträge werden innerhalb von 1 bis 2 Wochen zurückerstattet, so dass innerhalb eines begrenzten 2-Jahres-Fensters maximale Erträge erzielt werden. 

Preisforderungen 

Die Differenzen zwischen dem ASIN-Preis auf der Bestellung/Rechnung und dem ASIN-Preis aus der Zahlung von Amazonan den Lieferanten.  

Pacvue Prozess: Unsere Technologie überprüft automatisch alle historischen Preisabweichungen und vergleicht die Preisänderungshistorie mit demselben Lieferantencode, um Diskrepanzen zu identifizieren. Wenn eine echte Preisabweichung festgestellt wird, werden automatisch Streitfälle eingereicht. Amazon prüft dann den Streitfall und genehmigt oder lehnt ihn ab. Wird der Widerspruch abgelehnt, sendet Pacvue automatisch ein Amazon Fallticket. Genehmigte Beträge werden innerhalb von 1 bis 2 Wochen zurückerstattet, wobei ein unbegrenztes Rückblicksfenster sicherstellt, dass alle Streitfälle unabhängig von der Dauer der Vergangenheit zurückgefordert werden. 

Mangel an Rechnungen 

Die Differenzen zwischen den vom Verkäufer gelieferten Einheiten und den von Amazon erhaltenen Einheiten.  

Pacvue Prozess: Alle historischen Fehlmengenrechnungen werden automatisch überprüft, wobei die Kunden die Möglichkeit haben, BOL/POD bereitzustellen. Streitfälle werden je nach Kundenwunsch mit oder ohne BOL/POD eingereicht. Amazon untersucht den Bestand, und wenn die fehlende Menge gefunden wird, wird der Streitfall genehmigt. Wird er abgelehnt, sendet Pacvue automatisch ein Amazon Fallticket ein. Kunden können wählen, ob sie BOL/POD bereitstellen möchten oder nicht, wobei ein unbegrenztes Rückblicksfenster sicherstellt, dass alle Streitfälle unabhängig von der Länge der Vergangenheit zurückgefordert werden. 

Rückbuchungen 

Amazon verhängt Bußgelder gegen Anbieter wegen Verstößen gegen ihre Geschäftspolitik.  

Pacvue Prozess: Das Serviceteam von Pacvue prüft und recherchiert die letzten 30 Tage an Rückbuchungen, identifiziert ungültige Abbuchungen und reicht Streitfälle mit gesammelten Beweisen ein. Amazon untersucht den Streitfall und genehmigt/ablehnt ihn, wobei genehmigte Beträge innerhalb von 1-2 Wochen erstattet werden. Dieser Prozess läuft innerhalb eines 30-Tage-Fensters ab. 

Wer profitiert von Revenue Recovery?  

Finanzmanager 

Präzise Buchführungsverfahren sind notwendig, um die finanzielle Genauigkeit und die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten, insbesondere bei der Regelung von Marktplatzgebühren. Ein Verständnis der Kosten und Prozesse für den Abgleich der Einnahmen sowie die Einrichtung von Automatisierungslösungen für alle Arten von Streitigkeiten sind unerlässlich. 

Dank der verbesserten Sichtbarkeit von Rechnungsabzügen können Markenunternehmen Gewinnverlagerungen und Gewinne und Verluste auf ASIN-Ebene besser verstehen. Mit diesem Maß an Transparenz können Marken fundierte Entscheidungen treffen und Margenverluste aufgrund von Buchungsfehlern von Amazondeutlich reduzieren. Darüber hinaus spart ein gestraffter Prozess Ressourcen und Geld, die für die Umsatzverfolgung und -rückgewinnung erforderlich sind. 

Kundenbetreuer 

Für den Erfolg einer Marke ist es wichtig, mit den sich ständig weiterentwickelnden Anforderungen und Programmen von Amazonund den zeitaufwändigen manuellen Aufgaben im Vertrieb Schritt zu halten. Die gleichzeitige Verwaltung verschiedener Amazon und allgemeiner Vertriebsaufgaben stellt eine große Herausforderung dar, was den Bedarf an rationalisierten Projektmanagementlösungen zur Optimierung der Effizienz und der Berichtsfunktionen im gesamten Unternehmen deutlich macht.
 

Führende Marken nutzen umfassende und zentralisierte Plattformen für die Verwaltung von revenue recovery Streitfällen, die einen klaren und konsolidierten Überblick über Leistung und Status bieten. Mit präziser Nachverfolgung und effizienter Ressourcenzuweisung können Marken ihre Abläufe straffen und die Rentabilität steigern. Revenue Recovery zeichnet sich durch seine Fähigkeit aus, Möglichkeiten zur Rückgewinnung verlorener Gelder zu identifizieren, indem es fortschrittliche Automatisierungstechnologien und Expertenwissen zur Optimierung des Streitfallprozesses einsetzt. Dies führt zu höheren Erfolgsquoten bei der Beilegung von Streitigkeiten, stärkt letztendlich das Endergebnis und bereichert das gesamte Wertversprechen eines Unternehmens. 

Leiter der Lieferkette 

Manuelle Datenerfassung und komplexe Abstimmungsprozesse sind für jeden in der Lieferkette eine lästige Aufgabe. Die Herausforderung, Bestandsdiskrepanzen innerhalb logistischer Fristen zu beheben, unterstreicht die Bedeutung rationalisierter Bestandsverwaltungslösungen. Diese Lösungen sind unerlässlich, um das Risiko von Umsatzeinbußen zu mindern und eine rechtzeitige Beilegung von Streitigkeiten zu ermöglichen. 

Integrierte Dashboards bieten Supply Chain Managern unschätzbare Einblicke, rationalisieren und steigern die Effizienz in der Buchhaltung und revenue recovery. Durch die Automatisierung werden Unstimmigkeiten wie fehlende Rechnungen und Rückbuchungen schnell geklärt, was Zeit spart und die Effizienz der Prozesse erhöht. Die Nutzung von KI- und ML-Technologien beschleunigt revenue recovery und setzt Ressourcen für strategische Initiativen und Effizienzsteigerungen frei. 

Schlussfolgerung 

In der sich ständig weiterentwickelnden Welt des eCommerce sehen sich Verkäufer und Anbieter auf Plattformen wie Amazon mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert, die von der Beherrschung komplexer Regeln bis hin zum Umgang mit Buchungsfehlern und unerwarteten Gebühren reichen. Diese entgangenen Gewinne wirken sich nicht nur auf das Endergebnis aus, sondern stellen auch eine erhebliche Gefahr für den Gesamterfolg dar. Für Entscheidungsträger wie Finanzteams und Supply-Chain-Manager ist der fehlende Überblick über ausstehende Salden und Marktplatzgebühren eine weitere Ebene der Komplexität, die zu finanzieller Ineffizienz und verpassten Optimierungsmöglichkeiten führt. 

Innovative Lösungen wie die Funktion Revenue Recovery von Pacvue Commerce geben Marken jedoch die Möglichkeit, die Kontrolle über ihre Finanzen zu übernehmen und den Rückforderungsprozess zu rationalisieren. Durch das Verständnis der verschiedenen Arten von Lieferantenstreitigkeiten und die Implementierung effektiver Managementstrategien können Marken ihre Gewinneinbußen minimieren und ihre Rentabilität maximieren. Mit verbesserter Transparenz bei Rechnungsabzügen und zentralisierten Plattformen für die Verwaltung von revenue recovery Streitigkeiten können Marken fundierte Entscheidungen treffen. Durch Automatisierung und den Einsatz von KI- und ML-Technologien wird der Weg zu revenue recovery effizienter, wodurch wertvolle Ressourcen für strategische Initiativen und Effizienzsteigerungen frei werden. 

Mehr erfahren 

Erschließen Sie Gewinnpotenziale durch ein kostenloses Audit, unterstützt durch das Team von Pacvueund KI-gesteuerte Automatisierungen. 

Buchen Sie noch heute eine Demo mit unseren Experten, um unseren einfachen 4-stufigen Onboarding-Prozess zu entdecken und Ihre Reise zu Revenue Recovery zu beginnen. 


Autor

Auszeichnungen und Anerkennungen