Entdecken Sie die neuesten KI-Innovationen von Pacvue, darunter Copilot, Ihr neuer KI-Handelsbegleiter

Mehr erfahren

Neues Paid Search Audit Tool in Pacvue

PacvueDas neue Paid-Search-Audit-Tool ist jetzt live auf der Werbeplattform Pacvue ! Dieses Audit kann portfolioweit anhand eines Zielwertes für den Return on Advertising Spend (ROAS) oder die Advertising Cost of Sale (ACoS) durchgeführt werden. Es ist auch nützlich, wenn Sie kein Ziel vor Augen haben, da das Tool den Kampagnendurchschnitt vorschlagen wird.

Pacvue Benutzer können nun das Paid Search Audit unter der Registerkarte Optimierung finden (siehe unten).

Pacvue Screenshot des Paid Search Audit Tools

Das Ergebnis ist eine Übersicht über Ihr Girokonto mit Empfehlungen für:

  • Kampagnen
  • ASINs zum Anhalten
  • Erhöhen Sie die Werbeausgaben oder ziehen Sie Werbung in Betracht
  • Bieten auf Schlüsselwörter
  • Negatives Targeting

Jeder Vorschlag kann von dieser Ansicht aus automatisch angewendet werden, einschließlich der Ablehnung einiger der Empfehlungen.

Warum das wichtig ist

PacvueDas Paid-Search-Audit-Tool ermöglicht es Account-Managern, ihre gesamte Account-Struktur mit Hilfe von Empfehlungen zurückzusetzen oder zu verbessern. Dieses Tool kann verschiedenen Interessengruppen in Unternehmen helfen. Für Marken ist es ein wichtiges neues Tool für Retail Media und eCommerce Marketing Manager, um den ROAS zu steigern. In Agenturen gibt dieses Tool den Search- oder E-Commerce-Mitarbeitern wichtige Informationen und Empfehlungen für die Account-Prüfung, die sie bei Agenturgesprächen mit der Geschäftsleitung verwenden können.

Sind Sie daran interessiert, die Möglichkeiten von Pacvue für Ihre Marke oder Agentur zu nutzen? Fordern Sie noch heute eine kostenlose Demo an, um zu sehen, wie Empfehlungen aus Paid Search Audit einfach in die flexiblen Tools zur Kampagnenautomatisierung von Pacvueübernommen werden können.


Auszeichnungen und Anerkennungen